Kürbis-Eintopf

 
Für 4 Portionen: 1kg Kürbis
  200g Crème fraîche
  1c Milch
  1ts Salz
  1 Msp. weißer Pfeffer
  1 Pr. Muskatnuß
  1.5 Tassen Geflügelbrühe (Instant)
  2 Sch. Weißbrot
  20g Butter
  2tb ger. Käse (Greyerzer).



Zubereitung:
Kürbis schälen, Kerne entfernen, Kürbisfleisch in Würfel schneiden.
Crème fraîche mit Milch, Gewürzen und Brühe verrühren, mit dem
Kürbis vermischen, in den Topf oder die Auflaufform geben,
zugedeckt im Backofen garen.
Schaltung:
200 - 220°, 1. Schiebeleiste v.u.
170 - 190°, Umluftbackofen
ca. 60 Minuten
Danach mit einem Schneebesen kräftig durchrühren. Weißbrot
würfeln, mit Butter in der Pfanne goldbraun rösten. Kurz vor dem
Servieren auf den Eintopf geben, mit Käse bestreuen.

:Notizen (*) :
: : Quelle: Köstlichkeiten für das ganze Jahr 1996
: : Rezeptkalender der Stadtwerke Bochum



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Schweinebraten mit Apfelsosse
Die Fettseite oder Schwarte des Fleisches mit Salz einreiben und das Bratenstück in eine Pfanne auf ein flaches Gitt ...
Schweinebraten mit Backpflaumen
Schwarte des Bratens rautenförmig einschneiden. Fleisch mit Salz und Pfeffer einreiben. Öl in einem Bräter erhitzen, Fle ...
Schweinebraten Mit Bratäpfeln
Den Schweinebraten mit Pfeffer, Salz und einer Prise Zimt würzen. In einem grossen Bräter in Butterschmalz rundherum ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe