Kürbisgelee

  1.5kg Kürbisfleisch
  1kg Gelierzucker
   Zitronen; den saft
  1ts Fein gehackte Minze



Zubereitung:
(*) Glas a 200 ml Kürbis schälen, Kerne und Fasern entfernen,
Fruchtfleisch würfeln.
Mit 1,2 Ltr. Wasser 20-30 Minuten weich kochen.

Den Saft durch ein Tuch ablaufen lassen. 3/4 Liter kalten Saft
abmessen, mit Gelierzucker und Zitronensaft mischen und unter Rühren
zum Kochen bringen. 4 Minuten sprudelnd kochen lassen, dann Minze
unterrühren.

Heisses Gelee in vorbereitete Gläser füllen und sofort verschliessen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Gebratenes Moorhuhn
1. Die Morcheln etwa 10 Minuten in warmem Wasser einweichen. Das Hühnerfleisch klein würfeln, mit Salz, der Sojasauce un ...
Gebratenes Rindfleisch mit
Fleisch in feine Streifen schneiden. Für die Marinade Zwiebel und Knoblauchzehe in feine Würfel schneiden und mit Sojaso ...
Gebratenes Rindfleisch mit Habanero - Chilis
Fleisch vom Fett befreien, mit der Faser in fingerdicke Stücke schneiden und über Nacht in einer Mischung aus Worcesters ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe