Kürbisgratin Kara

  800g Fest fleischiger Kürbis z.B. Muscade de Provence
   gerüstet gewogen
  100g Käse; gerieben
   Butter; für die Form
  150ml Rahm
  2tb Frische Kräuter; gehackt Thymian, Petersilie,
   Selleriekraut und Schnittlauch
  1 Knoblauchzehe; gepresst
   Salz
   Pfeffer
 
REF:  BAZ, 27.10.2001 Doris Blum
   Vermittelt von R.Gagnaux



Zubereitung:
Den Kürbis klein würfeln und mit dem geriebenen Käse vermengen. In
eine gefettete Gratinform geben. Den Rahm mit den Kräutern und
Gewürzen verrühren und darübergiessen. Im 200 oC heissen Ofen 1/2
Std backen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Rosmarinkartoffeln (Zu Schweinefilet im Zucchinimantel)
1. Kartoffeln waschen und in Salzwasser in 20 Min. gar kochen. Kartoffeln abgiessen, ausdämpfen lassen und pellen. Etwas ...
Rosmarinkartoffeln aus dem Backofen
Die Kartoffeln gut waschen und vierteln. In Olivenöl kurz anbraten. Salzen und mit den Knoblauchzehen vermengen. Dann au ...
Rosmarinkartoffeln mit Sauerrahmdip und Matjesfilet
Vorbereitung: Kartoffeln mit der Wurzelbürste im kalten Wasser gut abschrubben, oben und unten etwas einschneiden, quer ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe