Kürbisgratin mit Hühnerbrüstchen

  1kg Kürbis
  125ml Weißwein, trocken
  3tb Butter
  1bn Frühlingszwiebeln
   Oder
  1St Lauch, klein
  2 Hühnerbrüstchen
  1 Becher Creme Fraiche
  3 Eier
  3tb Parmesan oder Emmetaler
   Salz, Pfeffer, Thymian



Zubereitung:
Kürbis vorbereiten, fein würfeln. In 1 El Butter andünsten. mit Wein
ablöschen, 10 Minuten garen.

Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden, zufügen.

Hühnerbrust in Streifen schneiden, in restlicher Butter anbraten,
würzen.

Alles vermischt in eine Form geben.

Creme fraiche, Eier und geriebenen Käse vermischen, übergiessen.

Bei 180 Grad 30 Minuten backen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Gratin von gemischten Beeren
Die Beeren - falls nötig - abzupfen und waschen. Grosse Exemplare halbieren. Die Beeren in einer Schüssel mit dem Zucker ...
Gratin von Holunder
Zubereitung: Holunderbeeren mit Zucker 10 Minuten kochen, dann passieren. Mascarpone mit Eigelben, Zucker und Zimt verm ...
Gratin von Kutteln und frischen Morcheln
1. Die Kalbskutteln in Salzwasser gründlich wässern. Anschliessend mit reichlich kaltem Wasser in einen Topf geben, dass ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe