Kürbisgulasch

  1md Hokkaido-Kürbis
  2lg Zwiebeln
  2tb Öl
  4 Knoblauchzehen
  20ml Cognac
  125ml Rotwein
  250ml Gemüsesuppe
   Tomatenmark
   Essig
   Edelsüßes Paprikapulver
   Kümmel
   Majoran
   Cayennepfeffer
   Salz
  4tb Sauerrahm
 
DAZU PASST ALS BEILAGE:  Salzerdäpfel oder Kümmelerdäpfel



Zubereitung:
Zwiebeln schälen und fein schneiden, in etwas Öl langsam anrösten.
Knoblauch klein schneiden und zu den Zwiebeln geben (der Knoblauch
sollte keine Farbe nehmen!). Paprikapulver und Tomatenmark dazugeben,
mit Essig ablöschen, kurz einkochen lassen. Cognac dazugeben und kurz
einkochen lassen. Rotwein zugeben und auf die Hälfte einkochen.
Kürbis in daumendicke Stücke (mit der Schale) schneiden und zugeben.
Mit Kümmel, Majoran, Salz, wenig Cayennepfeffer würzen. Mit
Gemüsesuppe (oder Wasser) aufgiessen, 10 bis 15 Minuten kochen. Der
Kürbis sollte noch seine Form behalten und bissfest sein.

Gulasch auf Tellern anrichten, mit jeweils einem Löffel Sauerrahm
garnieren. Dazu passen Salzerdäpfel oder Kümmelerdäpfel.

Getränk: Goldbräu



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Rohes Rote-Bete-Chutney
Rote Bete und den Meerrettich schälen, auf der Rohkostreibe fein raspeln (ohne Tränen geht das am besten in der Küch ...
Rohgerührte Himbeer-Brombeer-Marmelade
Den Apfel schälen, vierteln, entkernen und auf einer Vierkantreibe raspeln. Mit den Himbeeren und den Brombeeren vermisc ...
Rohkost mit Mandeln
Radieschen putzen und in sehr feine Stifte schneiden. Lollo rosso putzen und die Blätter in mundgerechte Stücke zupfen. ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe