Kürbis-Kastanien-Curry

  800g Kürbisfleisch; in Scheiben
  400g Kastanien; geschält
  1 Zwiebel; in Scheiben
  2ts Curry
  1 Msp. Muskatnuss
  1 Msp. Paprika
  1 Msp. Kukurma
  1ts Thymian
  2tb Pinienkerne
  50g Rosinen
  5dl Bouillon
   Bratbutter
   Kräutersalz
   Creme fraîche
   Petersilie
 
Notiert von:  Rene Gagnaux



Zubereitung:
Zwiebel in der Bratbutter andämpfen, Kürbis und Kastanien dazugeben,
mitdämpfen, mit allen Gewürzen und Kräutersalz würzen. Die Rosinen
und Pinienkerne dazugeben, mit der Bouillon ablöschen, auf kleinem
Feuer zugedeckt köcheln, bis die Kastanien und der Kürbis gar sind
(etwa zehn Minuten).


Servieren: nach Belieben mit einem Klacks Creme fraiche und gehackter
Petersilie bestreuen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Hirse-Steinpilz-Küchlein mit Zander
Die Hirse in ein Sieb geben und gründlich heiss spülen. Die Gemüsebouillon (1) aufkochen. Die Hirse hineingeben und währ ...
Hirsestrudel
Milch aufkochen, Hirse einrühren und neben dem Herd aufquellen lassen. Die Zwiebel in Öl oder Butter glasig dünsten. Eie ...
Hirsesuppe mit Gemüse (Basisch)
Die zwiebel und den Knoblauch in der Butter glasig dünsten, mit dem Wasser ablöschen und zum Kochen bringen. Die gut ge ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe