Kürbiskern-Knuspersnack, Kürbiskern-Sesam-Pesto

 
KNUSPERSNACK: 100g Sojaflocken
  100g Kürbiskerne
  100g Halbierte Haselnüsse
   Sojasauce
   Cayennepfeffer
 
KÜRBISKERN-SESAM-PESTO: 60g Geschälte Sesam-Samen
  60g Geröstete Kürbiskerne
  40g Petersilie
  2 Knoblauchzehen
  50ml Kürbiskernöl
  50ml Olivenöl
 
REF:  St. Galler Tagblatt 12.10.2001, Leben (*)
   Erfasst von Rene Gagnaux



Zubereitung:
Knuspersnack: Sojaflocken, Kürbiskerne und Haselnüsse separat in
einem Sieb in heisses Wasser tauchen und abtropfen lassen.
Sojaflocken und Nüsse auf ein mit Backpapier belegtes Blech verteilen.
Im 180 Grad Ofen 10 Minuten backen. Für die letzten 4 Minuten
Sojasauce darüber träufeln und mit Cayenne bestreuen. Im
ausgeschalteten Backofen 3-5 Minuten nachtrocknen lassen. In einem Glas
mit Schraubverschluss kühl aufbewahren. Schmeckt zu Salat oder als
Aperitif-Snack.

Kürbiskern-Sesam-Pesto: geschälte Sesam-Samen, geröstete
Kürbiskerne, Petersilie, Knoblauchzehen, Kürbiskernöl und Olivenöl
werden zu einem Pesto gemixt. Schmeckt gut zu Spaghetti, Bohnen und
Rohkost.

(*) Aus der Vorstellung vom Buch von Erica Bänziger, Kürbiskerne und
Kürbiskernöl für Küche und Hausapotheke, (Fona Verlag) Kürbis -
die Kraft der Kerne Ist von Kürbis die Rede, spricht man immer nur
vom Kürbisfleisch, von feinen Suppen, Purees und Aufläufen. Dass die
Kerne in der Küche genauso vielseitig verwendet werden können, ist
vielen nicht bekannt. Vor allem der Ölkürbis, den man an seiner
orange bis dunkelgelben Farbe und seinen grünen Längsstreifen
erkennt, enthält im Inneren seines schwammigen Fruchtfleisches bis zu
300 g Kerne: schalenlos, dunkelgrün und doppelt so lang wie breit.
Lange Zeit wurde der Ölkürbis wegen des durchlässigen und
nährstoff-reichen Bodens vorwiegend in der Steiermark angebaut. Doch
immer häufiger findet man ihn auch im Schweizer Mittelland, unterhalb
von 700 m ü.M.

Kürbiskerne lassen sich problemlos rösten und über allerlei Salate
streuen. Auch den Bratkartoffeln verleihen sie einen speziellen
Geschmack. Wie wärs mit einer Kürbiskern-Sauce über gedämpftem
Gemüse oder Fisch? Dazu werden die Kerne fein gerieben, mit Eigelb,
Zitronensaft und durchgepresstem Knoblauch vermischt und mit
Kürbiskernöl angereichert. Zuletzt etwas Schlagrahm darunter rühren.
Aus Kürbiskernen lassen sich auch allerlei Desserts zubereiten:
Muffins, Gugelhupf, Florentiner oder Steirische Kürbiskern-Dreiecke.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Handkäs' mit Musik
Käse in dicke Scheiben schneiden, mit feinen Zwiebelwürfeln belegen, mit einer Marinade aus Essig, Öl und Gewürzen begie ...
Handkäs' mit Musik
Käse in dicke Scheiben schneiden, mit feinen Zwiebelwürfeln belegen. Essig, Öl und Gewürze vermischen, über den Käse gie ...
Hannöversche Erbsensuppe
Möhren und Petersilienwurzel in Würfel, Porree in Ringe schneiden. Butter erhitzen und Gemüse darin andünsten. Brühe daz ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe