Kürbiskernöl-Vinaigrette

  2 dünne Frühlingszwiebeln
  2tb Balsamessig
  2tb Brühe
  1 Msp. Salz
  0.5ts schwarze Pfefferkörner (im
   Mörser grob zerstoßen)
  1ts Birnendicksaft
  4tb neutrales Öl
  2tb Kürbiskernöl



Zubereitung:
Die Frühlingszwiebeln putzen, waschen, in ganz feine Ringe schneiden.
Essig und Brühe mit Salz, Pfeffer und Birnendicksaft verrühren, bis
sich das Salz aufgelöst hat. Die Öle mit einem Schneebesen
unterschlagen.
Frühlingszwiebeln untermischen. Vinaigrette kurz durchziehen lassen.

*Quelle: Essen&Trinken 9/88 Erfasst von Sylvia Mancini



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Auberginen Dip
Die Aubergine in einer schweren Pfanne bei schwacher Hitze rundum anbraten, bis sich die Haut knusprig anfühlt. Abkü ...
Auberginen in Senfsauce mit Basmatireis
Den Basmatireis in 400 ml Gemüsebrühe in etwa 20 Minuten weich kochen. Die Auberginen waschen, den Stielansatz abschneid ...
Auberginen-Knobi-Creme
Backofen auf 220 Grad vorheizen. Die Auberginen waschen und längs halbieren. Die Schnittflächen mit dem Olivenöl ein ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe