Kürbiskern-Petersilien-Pesto

  100g Kürbiskerne
  2bn Petersilie, glatte
  60ml Kalbsfond
  80ml Kürbiskernöl
  100ml Pflanzenöl
   Salz
   Pfeffer



Zubereitung:
Die Kürbiskerne der trockenen Pfanne rösten, abkühlen lassen und
sehr fein hacken. Die Petersilie verlesen und im Mixer fein hacken. Das
Kürbiskernöl, den Kalbsfond und das Pflanzenöl gut verrühren. Die
Kürbiskerne und die Petersilie hinzugeben. Mit Salz und Pfeffer
abschmecken.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Petersilienwurzeln in Rosmarinsahne
1. Petersilienwurzeln schälen, die Enden abschneiden. In einen Topf 5 cm hoch Wasser füllen, mit 1 kräftigen Prise Salz ...
Petersilienwurzelpuree
Die Petersilienwurzeln gründlich waschen, schalen und mit Salzwasser ca. 15 Minuten kochen, herausnehmen und etwas G ...
Pfälzer Gurkenschmaus
Gurken würfeln und in Öl mit etwas Zucker leicht andünsten. Salz und Pfeffer und die Hälfte vom Wein dazugeben. In eine ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe