Kürbiskern-Sonnenblumenkern-Brot

  1kg Vollkornmehl
  20g Salz
  40g Hefe
  350ml Wasser, Raumtemperatur
  350ml Milch Raumtemperatur
  100g Kürbiskerne
  100g Sonnenblumenkerne



Zubereitung:
Hefe in eine Schüssel geben und mit der Flüssigkeit auflösen.
Übrige Zutaten beigeben, mischen und von Hand oder mit einem
Knetwerk intensiv kneten.

Teig zugedeckt etwa 40 Minuten gehen lassen. Der Teig sollte schön
straff sein.

Teig teilen und zu runden oder langen Broten formen.

Auf mit Backpapier belegtes Blech legen und zugedeckt nochmals ca. 40
Minuten gehen lassen. Das Blech in den auf ca. 220 GradC vorgeheizten
Ofen schieben und backen.

Varianten: wahlweise können im Teig auch Zwiebel-, Knoblauch-,
Speckwürfeln oder ein Teelöffel voll Kümmel mitgeknetet werden.

Backzeit ca. 40 Minuten.
* Quelle: Coopzeitung 23/1994 erfasst von Rene Gagnaux
** Gepostet von Rene Gagnaux
Date: Sat, 12 Nov 1994

Erfasser: Rene

Datum: 13.01.1995

Stichworte: Backen, Brot, Kürbis, Sonnenblume, P1



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kalbfleischtorte
(*) von etwa 30 cm Durchmesser. Für den Teig das Mehl in eine Schüssel geben und in der Mitte eine Vertiefung eindrücke ...
Kalbsfilet im Zopfteig
Mehl mit Salz in einer Schüssel mischen und in die Mitte eine Mulde drücken. Hefe, Zucker mit Milch verrühren; in die Mu ...
Kalbshamburger mit Tomaten-Ketchup
Hamburger-Brötchen: Das Mehl aufsieben, die Hefe darin in einer Mulde mit dem Zucker und der Milch anlösen, etwa 10 Minu ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe