Bärlauchöl

  2bn Bärlauch
  0.5l kalt gepresstes Olivenöl
  0.25l Kürbiskernöl



Zubereitung:
* Bärlauch in Streifen schneiden und in ein grosses Einmachglas oder
eine Flasche füllen.
* Olivenöl und Kürbiskernöl dazugiessen, Behälter schliessen.
* An einem dunklen Ort bei Zimmertemperatur circa 20 Tage ziehen
lassen.

http://www.wdr.de/tv/service/kostprobe/inhalt/20030324/b_2.phtml



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Forelle Blau, mit feinem Gemüse und Sherry-Sauce
Für das Gemüse Champignons putzen, waschen, m. Zitronensaft beträufeln. Zwiebel abziehen, fein würfeln, Butter zerla ...
Forelle gebeizt
1. Forellen filieren: Forelle vom Schwanz (Darmende) bis zum Kopf mit der Schere aufschneiden - Innereien mit K ...
Forelle 'graved art'
Die Forellen vorsichtig filetieren. Kopf und Gräte mit Schwanzflosse zum Dekorieren aufbewahren. Das Salz mit d ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe