Kürbiskonfitüre mit Whisky

  2.5kg Zucker
  500g Getrocknete Aprikosen
  200ml Trockener Weißwein
  1 Vanilleschote
  100ml Whisky
  2.5kg Kristallzucker
  1 Orange
  2 Zitronen; den Saft
  1 Grapefruit; den Saft



Zubereitung:
Am Vortag die getrockneten Aprikosen in 0,5 l Wasser einweichen. Am
nächsten Tag abtropfen und das Wasser aufheben. Kürbis schälen, in
Stücke schneiden.

In einem grossen Topf den Kürbis in dem Aprikoseneinweichwasser mit
dem Weisswein 30 min, kochen. Den gekochten Kürbis mit der
Gemüsereibe fein reiben. In einem Marmeladenkochtopf, am besten aus
Kupfer, das Kürbisfleisch, die gewürfelten Aprikosen, den Zucker, die
Orangenscheibe, den Zitronensaft, den Grapefruitsaft und die längs
aufgeschlitzte Vanilleschote zum Kochen bringen. 40 Minuten sprudelnd
kochen lassen. Ab und zu umrühren.

10 Minuten vor Ende der Kochzeit den Whisky zufügen. In
Marmeladengläser füllen. Sofort verschliessen.

Tipp : Diese Konfitüre schmeckt hervorragend auf Brot, passt aber
auch gut zu einem Schweinebraten.

Bearbeitungszeit : 5 min.

Kochzeit : 1 h 20 min.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Muscheln auf Gemüse-Sahnesoße
Vorbereitung: Kaiserschoten antauen lassen. Kartoffelstärke mit etwas Weisswein anrühren, Schnittlauch säubern und in f ...
Muscheln in Roter Currysauce
Die Muscheln unter kaltem Wasser gründlichen abbürsten und den Bart entfernen. Sollten bereits einige Muscheln beöffnet ...
Muscheln in Weinsauce
Suppengrün waschen und zerschneiden. Die Zwiebel schälen und würfeln. Beides zusammen mit dem Lorbeerblatt, dem Wasser u ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe