Bärlauchöl und Bärlauchessig

   Bärlauch
   Essig



Zubereitung:
Ein Schraubglas bis zur Hälfte mit kleingeschnittenen
Bärlauchblättern füllen und mit einem neutralen Öl (z.B.
Rapsöl) oder Essig auffüllen, zwei Wochen stehen lassen, dann
abseihen und das Öl an einem kühlen Ort aufbewahren.

http://www.wdr5.de/service/service_gesundheit/286864.phtml



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Spargelcreme-Suppe mit Schinken und Brotwürfeln
Die Spargelstangen schälen. Die Schalen waschen und daraus einen Sud kochen. In einem grossen Topf etwa 1 l Salzwass ...
Spargel-Eier-Auflauf
Geschälten Spargel in 5 cm lange Stücke schneiden. In sprudelnd kochendem Salzwassermit Zucker und dem Tl Butter 10 Minu ...
Spargeleintopf
Spargel schälen, Schalen waschen, mit Wasser bedeckt zum Kochen bringen und 15 Minuten kochen lassen. Das Spargelwasser ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe