Kürbiskuchen 1

  2 Eier
  3tb Birnendicksaft
  0.5ts Zimt
  1 Prise Nelkenpulver
  1dl Rahm
  100g Baumnüsse, gemahlen
  700g Kürbis
  200g Mehl
  80g Butter
  0.25ts Salz
  4tb Wasser (Menge anpassen !)
  1tb Essig



Zubereitung:
a) Teig (Kuchenblech 28...30 cm Durchmesser)
Mehl, Butter und Salz vermischen, rasch zu einer griessartigen Mischung
verreiben.
Essig und Wasser zugeben und rasch zu einem feuchten Teig zusammenballen,
nicht kneten.
Mindestens 1 Stunde kühl ruhen lassen, am besten 12 Stunden.

b)
Die ausgebutterte Springform mit dem Teig auskleiden.
Eier, Birnendicksaft, Zimt, Nelken und Rahm zusammen schaumig rühren, die
gemahlenen Nüsse zugeben.
Kürbis grob raffeln, gut mischen, alles in die Springform füllen.

Im vorgeheizten Ofen bei 220GradC in der unteren Hälfte 50...60 Minuten
backen.

Varianten:

1. je nach Geschmack gezuckerte Kondensmilch zumischen

2. anstelle von Zimt, Nelkenpulver, Birnendicksaft, eine gepresste
Knoblauchzehe, Muskat und Salz zugeben

3. anstelle von 700 g Kürbis nur 550 g und 2 gehackte Zwiebeln

Ob süss oder salzig, es ist eine reine Geschmacksfrage !


Erfasser:

Datum: 09.11.1994

Stichworte: Kuchen, P6



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Pikanter Käsekuchen
Die Käsewürfel in Milch einlegen. Den Pizzateig in zwei Portionen teilen und ausrollen. Eine mit Öl ausgepinselte Spring ...
Pikanter Käsekuchen
Für den Boden Mehl, Salz, Muskat, Butter in Flöckchen, Wasser und Eigelb zu einem Teig verkneten. 1 Std. kühl legen. Tei ...
Pikanter Käsekuchen
Das Mehl und das Salz mischen. 4/5 der Butter hineinraspeln und alles mit dem Knethaken der Küchenmaschine fein zerk ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe