Kürbiskuchen nach alter Tradition

  200g Zucker
  4 Eier
  0.5 Zitrone; Saft
  40g Honig
  5g Zimtpulver
  200g Kürbisfleisch fein geraffelt
  120g Mandeln; gemahlen
  3g Backpulver
  100g Mehl
   Butter; für die Form
  2 Unbehandelte Zitronen abgeriebene Schale zum Ausstreuen der Form
 
Glasur: 150g Puderzucker
  100ml Kirsch
  50ml Wasser
 
Nach Einem Rezept Von:  Oskar Marti Erfasst von Rene Gagnaux



Zubereitung:
(*) für eine Form von 22 bis 24 cm Durchmesser Eier und Zucker
schaumig aufschlagen. Zitronensaft und Honig erwärmen und dazugeben.
Mit den übrigen Zutaten vermischen und die gebutterte, mit
Zitronenschale ausgestreute Form füllen.

Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad 50 bis 55 Minuten backen.

Die Zutaten zur Glasur gut verrühren und den Kuchen noch lauwarm damit
bepinseln.

Dazu eine Sauce aus Sauerrahm, Honig und Puderzucker (500/50/100)
servieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Zitronentorte mit Dörrpflaumen
Aus Staubzucker, Butter, Prise Salz und Mehl rasch einen Mürbteig kneten und kühl rasten lassen. Den Teig ausrollen Tort ...
Zitronentorte mit Fächer
-- Barbara Furthmüller Aus den Zutaten für den Knetteig im Mixer einen Teig kneten. Den Teig mit kühlen Händen schnell ...
Zitrusfrucht-Gelee
1. Gelatine in kaltem Wasser einweichen. 3 Orangen und 3 Grapefruits über einer Schüssel wie Äpfel schälen, dabei die we ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe