Kürbismarmelade mit Äpfeln

  500g Kürbis (geschält,entkernt gewogen)
  500g ungesüsstes Apfelmus (selbstgemacht)
   Saft und Schale (Abrieb) einer Zitrone
  1kg Gelierzucker



Zubereitung:
Die Äpfel schälen, entkernen und zerkleinern.
Den Kürbis schälen, halbieren, das weiche Fruchtfleisch mit den Kernen
ausschaben. Die festen Fruchtstücke wiegen und zerkleinern. Mit
Gelierzucker, Zitronensaft und Schale vermischen und unter Rühren zum
Kochen bringen. 4 Min. sprudelnd kochen lassen und in Gläser füllen.

** Gepostet von: Herbert Ender

Erfasser: Herbert

Datum: 07.12.1995

Stichworte: Marmelade, Apfel, Kürbis



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

9 Tips über Fettgehalt: Fisch, Fleisch, Wurst
Fisch oder mageres Fleisch sind zweimal bis dreimal pro Woche sehr empfehlenswert, weil sie wichtige Nährstoffe enthalte ...
Aal aus der Provence
Wer französisch, provenzialisch kochen will, muss wissen, dass immer Tomaten und Knoblauch mit im Spiel sind. Auch b ...
Aal blau
Aal ausnehmen. Nicht häuten. Waschen. Innen leicht salzen. Am Kopf und Schwanz zusammenbinden. Mit heissem Essig übe ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe