Kürbismarmelade mit Grappa

  500g Kürbisfleisch; entkernt
  500g Gelierzucker
  2 Zitronen
  20ml Grappa



Zubereitung:
Das Kürbisfleisch fein würfeln und mit dem Gelierzucker in einen
Topf geben.

Die Zitronen auspressen und den Saft dazugeben. Unter Rühren aufkochen
und danach mindestens 7 Minuten bei geringer Hitze kochen lassen.

Den Grappa unterrühren, die Marmelade sofort in Twist-off-Gläser
füllen und verschliessen. Bei Kürbismarmelade jeder Art empfiehlt
sich eine etwas längere Kochdauer, da die Marmelade sonst leicht zu
dünn gerät.

: Quelle : Katharina König Rund um den Kürbis
: Erfasst : 17.02.00 von Ilka Spiess



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Möhrensuppe
Die Möhren schälen und in Scheiben schneiden. Die Zwiebeln pellen und fein würfeln. Fett in einem Topf erhitzen ...
Möhrensuppe
Möhren waschen, putzen und mit dem Schnitzelwerk in Scheiben schneiden. Mit Butter und Hühnerbrühe in eine Glasform füll ...
Möhrensuppe
Möhren in Scheiben schneiden. Butter erhitzen, Möhren mit Kümmel darin andünsten, Rinderfond angießen, aufkochen und 10 ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe