Kürbis-Möhren-Gemüse

  1 Gemüsezwiebel (200 g)
  300g Möhren
  30g Butterschmalz
   Salz
   Pfeffer
  0.125l Schlagsahne
  0.25l Gemüsebrühe
  1kg Kürbis
  1 Stange Porree (200 g)
  0.5bn Koriander
  0.5bn Petersilie
  2 Eßlöffel Kürbiskerne.



Zubereitung:
1. Zwiebelscheiben und Möhrenstifte im heißen Fett andünsten,
würzen. Sahne und Brühe zugießen, alles ca. 8 Minuten garen.

2. Kürbisstücke und Porreeringe unterheben, alles 10-15 Minuten
weitergaren.

3. Gehackte Kräuter unter das Gemüse rühren, abschmecken.
Kürbiskerne nach Wunsch in einer Pfanne ohne Fett rösten.
Darüberstreuen. Dazu: Röstkartoffeln.



:Notizen (*) :
: : Quelle: Für Sie 22 / 97
:Notizen (**) :
: : Erfaßt vom Lothar Schäfer
: : Lothar.Schäfer@ruhr-uni-bochum.de



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Frankenhainer Suppe
Fleisch in Würfel schneiden und in Salzwasser kochen. Nach etwa 40 Min. die Möhren, etwas später die grünen Erbsen u ...
Frankforter Ribbscher mit Kraut
Des die Frankforter immer ebbes Besonneres sei wolle odder aach sin, mache se net nor ibberall da klar, wo mer se trifft ...
Frankfurter Erbsensuppe
Erbsen und Schalotten mit heisser Brühe im Mixer pürieren. In einem Topf die Milch mit dem Schneebesen unterrühren. ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe