Kürbis-Nockerln auf Kohlstreifen

  600g Kürbis
  1 Ei
  60g Glattes Mehl (evtl. mehr)
  1ts Zitronenschale (unbehandelt) (
  2tb Parmesan (gerieben)
   Salz
   Pfeffer
   Muskatnuss
 
KOHLSTREIFEN: 1 Knoblauchzehe
  0.5 Zwiebel
  300g Kohl
  1ts Öl
  50ml Gemüsesuppe
  1ts Zitronensaft
   Salz
   Pfeffer



Zubereitung:
2) Kürbisfleisch abtropfen lassen, mit der Gabel fein zerdrücken und
mit dem Ei glatt rühren. So viel Mehl einrühren, dass ein Teig
entsteht aus dem sich Nockerln abstechen lassen. Masse mit abgeriebener
Zitronenschale, Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen.

3) Mit einem Teelöffel Nockerln abstechen und in kochendes Salzwasser
legen. Hitze reduzieren und die Nockerln ca. 5 Minuten ziehen lassen.
Nockerln auf den Kohlstreifen anrichten und mit Parmesan bestreuen.

Zubereitung ca. 35 Min Kohlstreifen (Zubereitung ca. 20 Minuten):

Knoblauch und Zwiebel schälen und fein hacken. Kohl in feine Streifen
schneiden. Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen.
Zwiebel und Knoblauch darin unter Rühren anrösten. Kohl dazugeben,
leicht salzen und pfeffern. Unter Rühren 4 Minuten braten. Kohl mit
Suppe aufgiessen, zudecken und 4 Minuten dünsten, mit Zitronensaft
abschmecken.

Tipp: Super Kürbisnockerln

Praktische Bausteine einer schlanken Küche: Die Kürbisnockerln
passen zu Paradeissauce, als Einlage in eine Gemüsesuppe oder werden
mit etwas Käse bestreut im Rohr knusprig überbacken. Grund genug,
gleich mehr Kürbis im Ofen zu backen und das Püree portionsweise
einzufrieren.

Nährwert pro Person: 280 kcal/1,172 kj; 7 g Fett; 39 g KH; 3,8 BE;
119 mg Chol.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Rettich-Quark
Den Rettich waschen, schälen und grob raspeln. Den Schnittlauch waschen und fein hacken. Beides unter den Quark rühren. ...
Rettich-Quark
Rettich waschen, schälen und grob raspeln. Schnittlauch fein hacken. Beides unter den Quark rühren. Mit Salz und Pfeffer ...
Rettichsalat Ratsherren-Art
* Rettich waschen und putzen raspeln. * Schuss Öl, Essig, Salz, Pfeffer und Muskat eine Marinade mischen. * Schmand und ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe