Kürbisplätzchen

  300g Kürbisfleisch, ca. (Hokkaido bevorzugt)
  250g Zucker
  1tb Gerieb. Orangenschale
  260g Mehl
  1ts Backpulver
  1ts Natron
  1ts Zimt
  1pn Salz



Zubereitung:
Kürbisfleisch stückig schneiden und mit etwas Wasser ca. 20-30
Minuten köcheln, bis es weich ist. Gut abtropfen lassen und pürieren.

250 g Kürbismasse mit allen anderen Zutaten vermischen.

Nach Belieben Rosinen, gehackte oder gemahlene Mandeln oder Nüsse,
Schokostreusel zugeben. Kleine Häufchen mit Abstand auf das
Backblech setzten und bei 180°C ca. 10 Min backen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Marmorkuchen
Schaumiges Fett mit Zucker, Eiern und Zitronenschale verrühren. Gesiebtes, mit Backpulver vermischtes Mehl und Milch nac ...
Marmorkuchen
Eine Kranz- oder Gugelhupfform sehr gründlich fetten und mit Semmelbröseln ausstreuen. Die Butter oder Margarine zus ...
Marmorkuchen a la Hedi
Butter schaumig rühren, nach und nach den Zucker und die Eigelbe zugeben. Mehl mit Backpulver sieben, langsam einrie ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe