Bärlauch-Pesto

  100g Bärlauch
  50g Petersilie
  2tb (-3) saure Sahne
   Salz, Pfeffer



Zubereitung:
Bärlauch von den Stielen befreien und in Streifen schneiden,
Petersilie abzupfen. Zusammen mit der sauren Sahne pürieren und mit
Salz und Pfeffer abschmecken.

Schmeckt zu Gemüse und Nudeln.

http://www.wdr.de/radio/wdr2/westzeit/kochen040430.pdf



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Gänsebrust mit Backobst-Marzipanfüllung, Honig-Nußsoß ...
In die Gänsebrüste Taschen schneiden. Von innen und aussen würzen mit Salz und Pfeffer. Backobst in Cointreau einweichen ...
Gänsebrust mit Feigen-Rosmarin Sauce'
Die Gänsebrust salzen, die Butter braun werden lassen, Rosmarinnadeln zugeben, Feigen und Feigenmarmelade einrühren ...
Gänsekeule mit Orangensauce
Die Orangen filetieren, dabei den Saft auffangen. Die Gänsekeulen salzen und pfeffern. In einem Bräter rundherum bräune ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe