Kürbis-Quark-Parfait

  3 Eigelb
  3tb Akazienhonig
  1tb Grand Marnier
  1 Orange; abgeriebene Schale
  0.5 geh. TL Ingwerpulver
  100g Vollmilchquark
  120g Trockenes Kürbispüree;(*)
  180g Vollrahm
 
GARNITUR:  Orangenfilets
   Pfefferminze
 
REF:  Kürbis, kreative Saisonküche
   Erfasst von Rene Gagnaux



Zubereitung:
Eigelb, Honig und Grand Marnier mit dem Schneebesen oder Handmixer
luftig aufschlagen. Sämtliche Zutaten (ohne den Rahm) hinzugeben und
glatt rühren. Zuletzt den steif geschlagenen Rahm unterrühren.

Die Masse in Portionenförmchen füllen, im Tiefkühler zirka drei
Stunden fest werden lassen.

Förmchen kurz in heisses Wasser stellen, das Parfait auf Glasteller
stürzen und mit Orangenfilets und Pfefferminze garnieren.

(*) Für das Püree den Kürbis schälen und entkernen, das
Fruchtfleisch klein würfeln. Die Würfel in einem Siebeinsatz im Dampf
20 Minuten garen, bis das Fruchtfleisch weich ist. Durch ein Passevite
drehen oder mit dem Mixer fein pürieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Eierschwämmli Monsieur
Margarine warm werden lassen, Zwiebel und Knoblauch darin andämpfen. Hitze erhöhen, Pilze beifügen, unter fleissigem Wen ...
Eierschwämmli und Gemüsequiche
(*) Form 26 cm Durchmesser Zutaten für den Teig kneten, Butter am Schluss unterkneten. Eine Stunde ruhen lassen. Zucch ...
Eierschwämmli-Suppe
Schalotte und Knoblauchzehe mit ein paar Thymianblättchen im Öl andämpfen. Die geputzten Pilze beigeben und kurz miterhi ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe