Kürbisquiche

 
Teig:: 200g Mehl
  100g Butter
  1 Ei
  1 Msp. Salz
 
Füllung: 500g Kürbisfleisch, trocken
  1tb Olivenöl
  2tb Kräuter der Provence
  2 (-3) Eier
  100ml Milch
  100ml Sahne
  2tb Parmesan, gerieben
  100g Käse, gerieben
   Pfeffer und Salz



Zubereitung:
Die Zutaten für den Teig zu einem Mürbeteig zusammenkneten. Kühl
stellen. Danach ausrollen und in eine gefettete Quicheform legen.

Den Kürbis in mittelgrosse Würfel schneiden, in Öl andünsten.
Kräuter der Provence dazugeben. Mit Salz und Pfeffer würzen. Auf dem
Teigboden verteilen.

Eier, Milch, Sahne und Parmesan verquirlen. Den geriebenen Käse zum
Eierguss geben. Mit Salz und Pfeffer würzen. Den Guss über den
Kürbis verteilen.

Bei 180 GradC ca. 30 Minuten backen.

http://www.swr-online.de/kaffee-oder-tee/vvv/alles-frisch/archiv/200
1/09/27/index.html



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Olivenöl-Schokoladenmousse und Mapo mit Rosmarin
Ringe mit flüssiger Schokoladencouverture inwendig bestreichen und kalt stellen. Für die Mousse: Die Couverture zergehe ...
Oliven-Speck-Quiches
Teig: Milch, Wasser und Butter zusammen in einem Topf lauwarm werden lassen. Hefe in die Flüssigkeit einrühren. Mehl ...
Olivenwaffeln mit Pinienkernen
Oliven in kleine Würfel schneiden, Pinienkerne und Käse fein hacken. Gemüsebrühe in heissem Wasser auflösen und abkühlen ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe