Kürbisrahmgemüse mit Wurstscheiben

  1 Kürbis; (*) a ca. 1000 g
   Salz
  1md Zwiebel
  1 Knoblauchzehe
  40g Butter; oder Schmalz
  2tb Mehl
  1ts Kümmel
  2ts Edelsüsses Paprikapulver
  250ml Sauerrahm
  1bn Dill
  2 Paar Frankfurter Würstl
 
Nach Einer Veröffentlichung:  v. E.G. Baur u. R.Zeltner Erfasst von Rene Gagnaux



Zubereitung:
(*) Man verwendet für dieses Gemüsegericht einen der länglichen,
weissgelben Gartenkürbisse, die vorwiegend im Osten Österreichs
angebaut werden.

Kürbis schälen, halbieren und die Kerne mit einem Löffel
herausschaben. Die Stücke auf einer groben Reibe hobeln. mit Salz
bestreuen und eine Stunde ziehen lassen.

Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. Fett in einem Topf
erhitzen, Zwiebeln und Knoblauch darin glasig werden lassen. Mehl
zugeben und kurz anrösten. Kürbis leicht ausdrücken und zugeben.
Das Gemüse mit Kümmel und Paprikapulver würzen und gut verrühren.
Zugedeckt zwanzig Minuten dünsten. Falls der Kürbis nicht genug
Wasser zieht, etwas Flüssigkeit zugiessen.

Sauerrahm angiessen. Würstl in Scheiben schneiden. Dill waschen,
trockentupfen und fein schneiden. Beides unter das Gemüse mischen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Mariniertes Gemüse
Zwiebel mit Lorbeerblatt und Nelke bestecken. Karotte, Sellerie und das Kräuterbündel (Bouquet garni) zusammen mit dem W ...
Mariniertes Gemüse
Geschälten Knoblauch in Scheiben schneiden, die Champignons halbieren, Zucchini in dicke Scheiben schneiden. Das Öl erhi ...
Mariniertes Gemüse auf griechische art
Das Gemüse waschen und putzen. Dabei für die Brühe die einwandfreien Abfälle von Lauch, Blumenkohl und Broccoli insgesam ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe