Kürbisspalten aus dem Ofen

  1.5kg Hokkaido-Kürbis
   Salz
  100g Kapernäpfel aus dem Glas
  0.5bn Rauke
  0.5bn Salbei
  1 Knoblauchzehe, fein gehackt
   Pfeffer aus der Mühle
  8 Scheib. Hauchdünner Parmaschinken oder Serranoschinken
  40g Butter
  4tb Olivenöl
  4tb Aceto Balsamico (evtl. mehr)
  60g Parmesan am Stück



Zubereitung:
Kürbis in 8 schmale Spalten schneiden, die Kerne netfernen und die
Spalten mit einem Sparschäler schälen. In kochendem Salzwasser 6-8
Minuten kochen und auskühlen lassen. Kapernäpfel halbieren, Rauke
putzen, waschen, Salbei hacken. Die Spalten salzen und pfeffern und mit
Schinken umwickeln.

Spalten mit den Kapernäpfeln in eine feuerfeste Form geben. Butter,
Öl, Salbei und Knoblauch aufkochen, salzen und pfeffern und über die
Spalten träufeln. Im vorgeheizten Ofen auf der zweiten Schiene von
unten bei 220 Grad 8-10 Minuten (Umluft 200 Grad, 6-8 Minuten) backen.

Die Spalten mit Balsamessig beträufeln. Parmesan grob raspeln und mit
der Rauke über die Spalten streuen. Sofort servieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Mango-Ananas-Curry mit roten Linsen
Die Ananas- und Mangowürfel mit dem Limettensaft beträufeln, vermischen und ca. 30 Minuten ziehen lassen. Das Öl im Wok ...
Mango-Fisch-Salat
Fischfilet kurz abbrausen, trockentupfen und in 1 cm breite Streifen schneiden. Diese mit Pfefer und senfpulver bestäube ...
Mangogratin
Folgende Rezepte wurden aus den Zutaten bereitet. Hauptspeise: Lammspiess auf blanchiertem Gemüse Salat: Tomaten-Feta-S ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe