Kürbisstrudel

  2 Blätterteigplatten a 50 g, tiefgekühlt
  350g Kürbis
  100g Schalotten
  10g Frische Ingwerwurzel
  30g Butter
  15g Zucker
  1tb Zitronensaft
   Salz
   Cayennepfeffer
   Mehl zum Bearbeiten
  1 Ei



Zubereitung:
Blätterteig auftauen.

Kürbis grosszügig schälen, das Innere herausschaben. Fruchtfleisch
grob raspeln (Haushaltsreibe, grobe Seite). Schalotten pellen und
fein würfeln. Ingwer schälen und fein reiben.

Butter in einer Pfanne aufschäumen lassen. Schalotten und Kürbis
dazugeben, den Zucker untermischen und ca. 6 Minuten dünsten. Ingwer
und Zitronensaft dazugeben und mit Salz und Cayenne würzen.

Jedes Blätterteigstück auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche zu
einem Rechteck von 19x15 cm ausrollen. Das Ei verquirlen und die
Teigstücke damit bepinseln. Etwas Ei übriglassen.

Die Kürbisfüllung der Länge nach auf die Teigmitte verteilen. Das
obere und untere Teigende von der Längsseite her über die Füllung
klappen. Strudel auf die Nahtstelle wenden und die beiden Endstücke
mit der Gabelspitze zusammendrücken.

Kürbisstrudel mit der Nahtstelle nach unten auf ein mit Backpapier
ausgelegtes Backblech setzen. Mit dem restlichen Ei bepinseln und auf
der oberen Seite mehrmals mit einer Gabel einstechen. Im vorgeheizten
Backofen bei 220 Grad auf der 2. Einschubleiste von unten ca. 20
Minuten backen (Gas 3-4, Umluft 20 Minuten bei 200 Grad).

Zum Servieren jedes Strudelstück mit einem Sägemesser schräg in
Scheiben schneiden.

* Quelle: Essen&Trinken, 1993 Erfasst von Rene Gagnaux

Erfasser: Rene

Datum: 02.10.1995

Stichworte: Backen, Pikant, Kürbis, P6



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Focaccia al formaggio (Brotfladen mit Käse)
Für eine Backform von bis zu 50 cm Durchmesser. Für den Teig: Mehl mit 50 ml Olivenöl mischen und verkneten. Soviel Was ...
Focaccia al formaggio, Ligurien
(Fladenbrot mit Käsefüllung) Die Hefe in lauwarmem Wasser und 1/3 vom Öl auflösen. Das Mehl in eine Schüssel geben und ...
Focaccia al formaggio, Ligurien
Die Hefe in lauwarmem Wasser und 1/3 vom Öl auflösen. Das Mehl in eine Schüssel geben und in der Mitte eine Vertiefung f ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe