Kürbis-Strudel

  750g Kürbis
  1 Gehackte Zwiebel
   Salz
   Pfeffer
   Gemahlener Kümmel
  100g Butter
  250g Topfen
  0.25l Sauerrahm
  4 Eigelb
  2tb Geröstete Kürbiskerne
   Muskatnuss
  3 Eiweiß
  100g Mehl
 
DAAZU:  Kräutersauce
   Blattsalate



Zubereitung:
Ca. 3/4 kg Kürbis grob raspeln, kurz einsalzen und gut ausdrücken, 1
gehackte Zwiebel in Öl anschwitzen, Kürbis zugeben und weichdünsten,
mit Salz, Pfeffer und gemahlenem Kümmel würzen. 10 dag cremig
gerührte Butter mit 1/4 kg Topfen, 1/4 l Sauerrahm, 4 Dottern, Kürbis
und 2 EL gerösteten Kürbiskernen mischen, mit Salz und Muskatnuss
würzen. Schnee von 3 Eiklar und 10 dag Mehl abwechselnd unterheben. Je
3 Strudelblätter mit der Hälfte der Fülle zu einem Strudel rollen.
Strudel in eine Form legen, mit Butter bestreichen und bei 180 Grad ca.
3/4 Stunde backen. Servieren Sie den Strudel mit Kräutersauce und
marinierten Blattsalaten.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Fischpasteten "Teufel im Leib" (Kapverdische Inseln)
Fisch und Tomate würfeln. Die Süsskartoffeln ungeschält garen und im Mixer pürieren. Maismehl unterrühren, bis der Teig ...
Fischpasteten 'Teufel im Leib' (Kapverdische Inseln)
Fisch und Tomate würfeln. Die Süsskartoffeln ungeschält garen und im Mixer pürieren. Maismehl unterrühren, bis der Teig ...
Fisch-Peperoni-Gratin
Die Peperoni halbieren, entkernen, die weissen Rippen herausschneiden und die Früchte in schmale Streifen schneiden. Den ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe