Kürbissuppe

  1kg Roastbeefknochen
   Salz
  1bn Suppengrün
  2 Lorbeerblätter
  1ts weiße Pfefferkörner
  100g Zwiebeln
  1kg Kürbis (netto)
  30g Butter
  1 Msp. Zucker
   weißer Pfeffer aus der Mühle
  50g Pinienkerne
  2bn Dill
  100g Crème fraîche



Zubereitung:
Die Knochen kurz waschen und mit 1 1/2 l leicht gesalzenem Wasser zum
Kochen bringen. Das Suppengrün putzen, waschen und grob zerteilen. mit
den Lorbeerblättern und dem Pfeffer in den Topf geben. Alles 1 1/2
Stunden bei offenem Topf bei milder Hitze kochen lassen. Dabei
gelegentlich abschäumen.
Auf etwa 1 l Brühe einkochen, dann durch ein Haarsieb giessen.
In der Zwischenzeit die Zwiebeln pellen und fein würfeln, das
Kürbisfleisch in zentimetergrosse Würfel schneiden. Die
Zwiebelwürfel in der Butter glasig dünsten, dann die Kürbiswürfel
zugeben und ebenfalls andünsten. mit der heissen Brühe auffüllen,
dabei darauf achten, dass der trübe Bodensatz zurückbleibt.
15 Minuten bei milder Hitze kochen, bis der Kürbis anfängt, zu
zerfallen. Dann mit dem Schneidstab des Handrührgeräts den Kürbis
teilweise pürieren. Die Suppe soll sämig werden, es sollten aber noch
ein paar Kürbisstücke ganz bleiben. Die Suppe mit Salz, Zucker und
Pfeffer herzhaft abschmecken.
Die Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten. Den Dill
fein schneiden und unter die Suppe ziehen. Die Creme fraiche entweder
unterrühren oder ebenso wie die Pinienkerne extra zur Suppe servieren.

*Quelle: Essen&Trinken 9/82 Erfasst von Sylvia Mancini



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Melone-Tomaten-Suppe
Öl erhitzen, zerkleinerte Zwiebel und Paprika darin andünsten. Tomaten häuten, ebenfalls zerkleinern, kurz andünsten. mi ...
Menestra (Linsengemüse)
Speck fein würfeln. Paprika putzen und fein würfeln. Speck im Olivenöl kräftig anbratenPaprika, Zwiebeln und Linsen dazu ...
Menü für Zwei: Kartoffel-Gratin-Herzen
1. Am Vortag eine kleine eckige Auflaufform (etwa 20x15 cm) mit Knoblauch ausreiben. Sahne kräftig mit Salz, Pfeffer und ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe