Kürbissuppe 'Bäuerinnenart'

  1 Zwiebel
  1.5kg Kürbis
  1tb Bratbutter
  1l Gemüsebouillon
  1sm Lauch
   Salz
   Pfeffer
   Muskat
  3dl Rahm
  1bn Peterli
   Brotwürfeli
   Bratbutter
 
REF:  UZ 03.10.2002 Luzerner Bäuerinnen
   Erfasst von Rene Gagnaux



Zubereitung:
Kürbis schälen, entkernen und in kleine Stücke schneiden. Zwiebel
fein hacken und in der erhitzten Bratbutter mit dem Kürbis andämpfen.
Mit Gemüsebouillon ablöschen.

Suppe zirka 30 Minuten auf kleinem Feuer kochen lassen. Danach mixen
oder pürieren.

Lauch sehr fein schneiden, beigeben und fünf Minuten weiterkochen.

Rahm zur Suppe geben und mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Mit
einem Tupf Schlagrahm und fein gehacktem Peterli garnieren.

Brotwürfeli in der erhitzten Bratbutter rösten und separat zur Suppe
servieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Ramequin (Käseschnitte aus dem Waadtland)
Ramequin: laut Larousse, aus dem Altdeutsch 'ramken'. Die Brotscheiben mit dem Weisswein beträufeln. Die Käsescheiben d ...
Ramequin mit Kabis
Für eine ofenfeste Form von ca. 2 Litern, gefettet Zopfscheiben mit Butter bestreichen, auf ein Backblech legen; in die ...
Ramequin mit Käsescheiben
Abwechselnd ziegelförmige Schichten aus Brot- und Käsescheiben in eine mit Butter ausgestrichene Auflaufform legen. Die ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe