Kürbissuppe mit Basilikum

 
Für 4 Personen: 450g Kürbis, geschält und
  2 cm dicke Würfel geschnitten
  225g Möhren, geschabt (geschält)
   und in dünne Scheiben geschnitten
  900ml Hühnerbrühe
  1tb Olivenöl
  1 Zwiebel (mittelgross) gehackt
  225g Tomaten, grob gehackt
   frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  1 Prise feiner Zucker
  2tb frisches gehacktes Basilikum



Zubereitung:
Die Kürbiswürfel und Möhren mit der Brühe in einen Topf geben und zum
Kochen bringen. Zugedeckt ca. 20 Minuten schwach kochen lassen, bis das
Gemüse gar ist.

Das Öl in einem Topf erhitzen und die Zwiebeln darin 4-5 Minuten
vorsichtig dünsten. Die Tomaten dazugeben und ca. 6 Minuten leicht dünsten,
bis sie etwas breiig sind.

Die Kürbis und Möhrenstücke im Mixer kurz pürieren und etwa 300 ml
Flüssigkeit zugeben, bis eine cremeartige Masse entsteht. Die Zwiebeln und
Tomaten mit Saft zugeben. Pfeffer, 1 Prise Zucker und Basilikum zugeben.
Zugedeckt 5 Minuten ziehen lassen.

** From: Christa@horga.ruhr.de (Christa Keil)
Date: Mon, 12 Oct 1992 13:59:38 GMT
Newsgroups: de.rec.mampf

Erfasser: Christa

Datum: 30.05.1993

Stichworte: ZER, Kürbis, Suppen



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Stevia rebaudiana
In Paraguay wächst ein kleiner Strauch, von dem alle Teile süss schmecken: Stevia rebaudiana Die grösste Süsskraft weis ...
Stevia Rebaudiana
In Paraguay wächst ein kleiner Strauch, von dem alle Teile süss schmecken: Stevia rebaudiana. Die grösste Süsskraft wei ...
Stevia rebaudiana
In Paraguay wächst ein kleiner Strauch von dem alle Teile süss schmecken. Stevia rebaudiana Die grösste Süsskra ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe