Kürbissuppe mit Grünkern

  1kg Kürbis (geputzt gewogen)
  5dl Weisswein
  5dl Fleischbrühe
  6 Nelken
  1 Stange Zimt
  50g Grünkern
  4tb Essig
  1tb Honig
   Tabasco
   Pfeffer
   Salz nach Geschmack



Zubereitung:
Kürbisfleisch würfeln und mit Wein, Fleischbrühe, Nelken, Zimtstange
und etwas Salz rd. 40 Minuten garen. 1/3 der Kürbiswürfeln herausnehmen.
Rest mit Sud wieder zum Kochen bringen, Grünkern einstreuen und weitere
30 Minuten garen: das Kürbis muss ganz sämig werden.

Die beiseite gelegte Kürbiswürfeln unter die Suppe mischen, mit Essig,
Honig, Salz, Pfeffer und Tabasco süss-sauer abschmecken.

* Aus dem Buch 'Suppen & Eintöpfe', Köhnen Verlag
Dortmund 1985, ISBN 3-924822-15-8.
** Empfänger : /SUNSHINE/KOCHEN.GER (Christian Weber)
Absender : Rene Gagnaux @ 2:301/212.19
Datum : Fr 07.05.93, 12:00 (erhalten: 07.05.93)

Erfasser: Rene

Datum: 22.10.1993

Stichworte: Kuchen, Kürbis, P6



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Zucchiniomelett
Die Stengelansätze der Zucchini abschneiden. Die Zucchini waschen, der Länge nach halbieren, dann in Scheiben schnei ...
Zucchinipastete
Für den Teig Wasser, Öl, Zitronensaft, Salz und Mehl gut verkneten und zwei Teigplatten ausrollen. Ein mit Olivenöl best ...
Zucchini-Pfanne
Den Speck fein würfeln. In der Butter ausbraten. Knoblauch schälen und durch die Presse drücken. Die Zwiebel schälen ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe