Kürbistarte mit 3 Zitrusfrüchten

  300g Süßer Mürbeteig
  500g Kürbis
  300ml Milch
  1 Orange: Saft
  1 Zitrone: Saft
  1 Pomelo: Saft
  3 Eier
  2 Eigelb
  0.5ts Zimt
  3 Prise/n Muskat
  1ts Vanilleextrakt



Zubereitung:
Den Kürbis schälen und 12 Minuten im Dampf kochen.

Eine Tarteform mit dem Teig auslegen und während 10 Minuten im auf
180°C vorgeheizten Backofen blindbacken.

Wenn der Kürbis weich ist, abkühlen lassen, abtropfen und mit den
anderen Zutaten mixen, dabei die Eier am Schluss zugeben.

Die Masse auf den vorgebackenen Teigboden giessen und 25 Minuten bei
180°C backen.

Lauwarm mit Vanilleeis servieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Apfel-Tartouillat (Tartouillat aux pommes)
Dieses Gericht ist etwas schwierig zu machen, denn die Köche haben immer dö Neigung, zu viele Äpfel und zuviel Teig zu n ...
Apfeltasche - Rainer Sass
Äpfel schälen, entkernen und in mundgerechte Stücke schneiden - Rosinen eine Stunde in Wasser einweichen - Chili, Zwiebe ...
Apfeltaschen
Den Ofen auf 190° C vorheizen. Rechteckige Blätterteigscheiben durchschneiden, so dass quadratische Stücke entstehen. Je ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe