Kürbistascherl

  0.5kg Muskat Kürbis
  2 Stückchen frischen Ingwer und ein Stück kandierten
  1 Zwiebel
  0.5kg Ricotta
   Weinessig, Zucker, Knoblauch
  2 (-3) Eigelb, Salz, Pfeffer, Muskat
  10g Butter
 
Erfasst Am 01.10.00 Von:  C. Rosenschon Rezepte von Anna Schwarzmann



Zubereitung:
Die klein geschnittene Zwiebel und Ingwer in Butter andünsten. Den
Kürbis klein gewürfelt dazugeben und mit Essig abschmecken. Nach ca.
10 Minuten dünsten den Kürbis mit dem Ricotta, Eiern und Gewürzen
vermischen und abschmecken.

Nudelteig ausgerollten mit Eigelb bestreichen. Die Masse auf den
Nudelteig auftragen und Tascherl ausradeln und kurz im kochenden
Salzwasser garen. Vor dem Servieren in Butter schwenken. Auf einen
Teller geben, die in Butter angedünsteten Totentrompeten dazu und
Parmesan darüber hobeln.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kalbshaxe mit "Schwips"-Egerlingen und Semmelauflauf
Die Kalbshaxe waschen, trocken tupfen, mit Salz einreiben und pfeffern. Dann an beiden Enden entlang des Knochens kleine ...
Kalbskoteletts mit Pilzfüllung auf Rotem Reis und Zuc ...
Für die Fülle klein gehackte Schalotten in Olivenöl farblos anschwitzen. Pilze klein hacken und dazugeben, alles leicht ...
Kalbsnieren in Estragonsauce mit Zartweizen
Die Nieren bis auf eine etwa 1 cm dicke Schicht vom Fett befreien. Nieren an der Unterseite etwas aufschneiden und die i ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe