Kürbis-Tomaten-Suppe

  500g Kürbisfleisch (netto)
  1 Zwiebel
  1 Knoblauchzehe
  30g Butterschmalz
  2tb Currypulver
  750g Tomatenpüree mit Stücken
  4tb Kokoscreme (ungesüßt)
   Salz
  2tb schwarze Senfsamen



Zubereitung:
Den Kürbis würfeln, die Zwiebel und den Knoblauch pellen und hacken.
Zwiebel und Knoblauch im Butterschmalz andünsten, Curry unterrühren,
kurz anbraten lassen und das Tomatenpüree zugeben. Aufkochen, unter
Rühren die Kokoscreme darin auflösen, salzen. Die Kürbiswürfel
zugeben und alles im geschlossenen Topf etwa 30 Minuten garen. Suppe
mit Curry herzhaft abschmecken.

Die Senfsaat in einer Pfanne ohne Fett knusprig rösten (Deckel!) und
über die Suppe streuen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Gefüllte Auberginen
Die Auberginen in heissem Wasser 5 Minuten blanchieren, halbieren, mit einem Löffel das Fruchtfleisch herausnehmen und k ...
Gefüllte Auberginen
1. Zitronensaft mit 1 l kalten Wasser verrühren. Auberginen längs halbieren, mit einem Esslöffel aushöhlen und in das Zi ...
Gefüllte Auberginen
Für n Personnen als Vorspeise, für n/2 Personen als fleischloses Hauptgericht. Die Auberginen waschen. Die Stiele nicht ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe