Bärlauchspätzle

  1kg Mehl
  5 Eier
  2tb Öl
  1pn Salz
   Bärlauchsaft



Zubereitung:
Mehl, Eier, Öl und Bärlauchsaft zu einem zähfliessenden Teig
verarbeiten und mit dem Spätzlehobel in das kochende Wasser hobeln.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Radieschengemüse
Radieschen waschen und Wurzel- und Blattansatz wegschneiden. Herzblättchen und grössere schöne Blätter zurückbehalte ...
Radieschengemüse'
Von möglichst frischen, gewaschenen Radieschen Wurzel- und Blattansatz wegschneiden. Herzblättchen und auch grössere sch ...
Radieschen-Kartoffel-Suppe mit Garnelen
Die Radieschenblätter waschen und trockenschleudern. 6 - 7 Blätter zum Garnieren beiseite legen, den Rest grob hacke ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe