Bärlauchsüppchen Mit Gerösteten Pinienkernen

  150g Bärlauch
  2 Schalotten
  800ml Fleisch- oder Gemüsebrühe
  0.5 Knoblauchzehe
  60g Butter
  10ml Noilly Prat
  2tb Creme fraîche
  100ml Sahne
   Salz, Pfeffer und Muskat
  4 Krebsschwänze
  2tb Geröstete Pinienkerne
 
Erfasst Am 12.02.98 Von:  Ilka Spiess + Ulli Fetzer www.br-online.de



Zubereitung:
Den Bärlauch waschen die Stiele abzupfen und in Streifen schneiden.
Schalotten schälen und fein schneiden.

30 g Butter in einem Topf zerlaufen lassen und die Schalotten und den
Knoblauch darin anschwitzen, dann den Bärlauch zugeben. Mit Noilly
Prat ablöschen und mit Bouillion auffüllen. Sahne und Creme fraiche
zugeben, einmal aufkochen lassen und mit einem Stabmixer die Suppe fein
pürieren. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Kurz vor dem
Servieren die restlichen 30 g Butter in die Suppe geben und nochmals
aufmixen.

Die schaumige Suppe in vorgewärmte Suppenteller verteilen, die
Krebsschwänze einlegen und mit den gerösteten Pinienkernen bestreuen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag fr Sie:

Les Darioles
Ofen auf 200A° Grad vorheizen In einer SchA¼ssel die Teigzutaten schnell verkneten und 2-3 mm dick ausrollen. Ramequin ...
Lhlib dial loz, Mandelmilch aus Marokko
Die Mandeln mit der Hälfte des Puderzuckers vermischen und so fein wie möglich mahlen, bis eine glatte Paste entsteht. ...
Light-Schokoladencreme nach Dr. Fricker
Rühren Sie das Kakaopulver mit der Milch an und bringen Sie die Mischung zum Kochen. Schlagen Sie die Eier und geben S ...


Aktuelle Magazin Beitrge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


bersicht Beitrge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beitrge:

Brandteig Pltzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Knigsberger Klopse Gefllte Paprika Kartoffelsuppe