Kutteln in Tomatensoße mit Bouillonkartoffeln

  400g Kutteln, blanchiert bzw. vorgekocht
  4md Kartoffeln, geschält
  2 Schalotten, fein geschnitten
  1tb Mehl
  0.5l Kalbsfond oder Rindsfond
  0.25l Trockener Weißwein
  1sm Dose Tomatenmark
  2 Zweige Blattpetersilie, feingeschnitten (
   Salz und Pfeffer aus der Mühle
   Butter



Zubereitung:
Bei der Herstellung des Kalbsfonds einfach die Kartoffeln mit rein
schmeissen und darin garen.

Die Kutteln in Streifen schneiden und mit den Schalotten in Butter
anschwitzen.

Mit Mehl bestäuben, Tomatenmark hinzugeben und leicht anrösten. Mit
Weisswein ablöschen und auf ca. die Hälfte reduzieren. Mit heissem
Kalbsfond auffüllen und einige Minuten mit geschlossenem Deckel
köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Kutteln auf zwei Tellern anrichten und mit 4/4 Bouillonkartoffel
belegen. Das ganze mit Petersilie bestreuen und heiss servieren.

Die übrig gebliebenen Kartoffeln sind für den Nachschlag. :-)



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Pichelsteiner
Alle Fleischsorten in mundgerechte Stücke schneiden. Zwiebeln schälen und grob hacken. Karotten, Sellerie, Kartoffeln, P ...
Pichelsteiner
Fleisch in 3 bis 4 cm grosse Würfel schneiden. Salzen, pfeffern und mit den getrockneten Kräutern und dem gemahlenen Küm ...
Pichelsteiner - Frank Seimetz
Fleisch in 3 bis 4 cm grosse Würfel schneiden. Salzen, pfeffern und mit den getrockneten Kräutern und dem gemahlenen Küm ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe