Labskaus

  600g Ochsenfleisch, gepökelt
  1kg Kartoffeln
  2 Zwiebeln
  2ts Sardellenpaste (oder ein Stück Salzhering)
   Salzgurke



Zubereitung:
Gewässertes Ochsenfleisch in Wasser kochen. Geschälte Kartoffeln ohne
Salz in Wasser kochen. Fertiges abgekühltes Fleisch durch die grobe
Scheibe vom Wolf drehen. Auch Zwiebeln durchdrehen, falls Hering
genommen wird, auch diesen. Abgegossene Kartoffeln stampfen oder durch
eine Kartoffelpresse drücken. Alle Teile schmackhaft vermischen.
Vorsichtig mit Salz und Pfeffer sein. Anrichten, dabei mit Messer oder
Pfannenmesser, das in heisses Wasser getaucht wurde, glattstreichen und
einkerben. Mit Salzgurke reichen. Manche geben auch Spiegeleier hinzu.

: Quelle : Die rustikale Küche ERV-Verlag
: Erfasst : 27.01.02 von Guy B



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Linsen-Sauerkraut-Eintopf
Speck auslassen, Suppengrün anbraten, Linsen und Brühe zugeben, 30 Minuten köcheln lassen. Kartoffeln und die m ...
Linsenschaumsüppchen mit Parmaschinken
Die Linsen über Nacht in kaltem Wasser einweichen. Dann die Möhre, den Sellerie und die Zwiebel schälen. Lauch putzen, l ...
Linsensuppe
Die über Nacht eingeweichten Linsen in der Brühe mit Lorbeer, Thymian, Pfeffer und Salz weichkochen. Die feinge ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe