Bärlauchsuppe

  1 Handvoll Bärlauch; ca.
   Kleingeschnitten
  2tb Butter
  1tb Mehl
  1l Gemüsebrühe
   Salz
   Pfeffer
   Sahne



Zubereitung:
Den Bärlauch in der Butter andämpfen lassen. Dann das Mehl darüber
stäuben und mit der Gemüsebrühe auffüllen. Mit Salz und Pfeffer
abschmecken. Zum Schluss mit Sahne verfeinern. Vor dem Servieren
feingehackten Bärlauch über die Suppe streuen.

Zubereitungszeit: 15 Minuten Schwierigkeitsgrad: simpel



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Zitronengrasessenz mit Wirsingbällchen
Zitronengrasessenz: Das Poulardenkeulenfleisch (ohne Haut) durch den Fleischwolf lassen. Den Lauch putzen, waschen und i ...
Zitronengrassüppchen
Das Zitronengras der Länge nach halbieren und in Streifen schneiden. Die Brühe erhitzen, das Zitronengras zugeben, einma ...
Zitronengrassuppe
Karotte schälen, den Sellerie rüsten und beides klein würfeln. Den Ingwer schälen und hacken. Das Zitronengras mit dem M ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe