Lachanosalata

  1 Kopf Weisskohl
   Saft von 2 Zitronen
  0.25 Tasse/n Olivenöl
  1ts Salz, Pfeffer



Zubereitung:
Kraut mit einem scharfen Messer in dünne Streifen schneiden, gut
waschen und auf einem Sieb abtropfen lassen. Mit Salz, Pfeffer, Öl und
Zitronensaft (Weinessig geht auch!) gut vermischen. Gerne werden auch
fein geraspelte Karotten daruntergemischt (Lachanosalata me Karota).
Dazu serviert man hartgekochte Eier, in Vierteln geschnitten, und
schwarze, eingelegte Oliven.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Cowboy Caviar
Die Zutaten mischen und über Nacht im Kühlschrank ziehen lassen. Hält sich gut. TIP vom Erfasser: Schwarzaugenbohnen, e ...
Crapefruit-Shrimps-Salat
Die Grapefruits schälen, die einzelnen Segmente aus den Häuten lösen. Den Saft dabei auffangen. Den Sellerie i ...
Crapefruit-Shrimps-Salat
Die Grapefruits schälen, die einzelnen Segmente aus den Häuten lösen. Den Saft dabei auffangen. Den Sellerie in winz ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe