Lachs in Estragonsauce mit Spinatnudeln

  4 Scheib. Lachs a 150 g
   Salz
   Pfeffer a. d. Mühle
  1 Zitrone
  2tb Butter
  1 Schalotte
  100ml trockener Weißwein
  2 Becher Sahne
  1bn Estragon
   Spinatnudeln



Zubereitung:
Den Lachs behutsam waschen, mit Küchenkrepp trockentupfen, salzen,
pfeffern und mit Zitronensaft beträufeln. Danach kurz ziehen lassen.
Die Butter in einer Pfanne erhitzen und den Lachs auf beiden Seiten
goldgelb darin braten.
Danach die Lachsscheiben herausnehmen und warm stellen. Schalotte fein
würfeln und in der Pfanne unter Rühren dünsten. Nach Bedarf etwas
Butter dazugeben. mit Wein ablöschen, die Sahne dazugiessen, aufkochen
lassen und abschmecken. Nach Belieben mit Stärkemehl eindicken. Den
Estragon waschen, die Blättchen abzupfen und gehackt zur Sahnesauce
geben. Den warmen Lachs mit Spinatnudeln anrichten, die Sauce angiessen
und gleich servieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Lachsforelle mit Korianderbutter
Zwiebeln putzen und in Streifen schneiden. Fenchel putzen und in Scheiben schneiden. Knoblauch schälen, fein hacken. Von ...
Lachsforelle mit Meerrettichsauce
Die Lachforelle filetieren und entgräten. Filets in 4 Teile schneiden und würzen. Den Fisch nebeneinander in eine gebut ...
Lachsforelle mit mildem Kartoffel-Knoblauchpüree auf...
Kartoffeln in Salzwasser gar kochen, dämpfen, durch die Kartoffelpresse drücken und mit etwas Olivenöl glatt rühren. Mil ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe