Bärlauchsuppe mit Räucherfischpofesen

 
SUPPENBASIS: 1bn Jungzwiebeln
  1Sk Lauch
  2tb Butter
  1l Gemüse- oder Hühnerfond
  200ml Obers
  100g Butter
  1bn Bärlauch
   Muskatnuß
   Salz
 
POFESEN: 1 Geräuchertes Saiblings(Forellen- oder anderes)filet
  5 Bärlauchblätter
  30g Ungekühlte Butter
  0.5 Zitrone; den Saft
   Salz, Pfeffer
  4 Scheib. Toastbrot
   Milch
  1 Ei
   Backfett



Zubereitung:
1. Jungzwiebeln und Lauch grob schneiden, in Butter anschwitzen, ohne
Farbe nehmen zu lassen. Mit Gemüse- oder Hühnerfond und Obers
aufgiessen.
Die Suppe dann auf 2/3 der Menge einkochen lassen.

2. 5 dag Butter nussbraun klären und zur Suppe geben.

3. Die Bärlauchblätter waschen und entstielen, in die Suppe geben und
mit dem Stabmixer pürieren.

4. Zuletzt die Suppe mit 5 dag kalter Butter montieren, ev. einen
Esslöffel geschlagenen Obers unterziehen.

5. Fischfilet und Bärlauchblätter fein hacken. Mit weicher Butter,
Zitronensaft, Salz und Pfeffer gut durchmischen.

6. Die Toastscheiben entrinden und halbieren, mit der Fischfarce
bestreichen und je zwei Hälften zusammenklappen.

7. Die Pofesen durch Milch und versprudeltes Ei ziehen und in heissem
Fett goldgelb backen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Rubinforelle
(*) Rubinette-Apfel: sie entstand 1966 aus einer Kreuzung von Golden Delicious und Cherry Cox im Obstbaubetrieb von Walt ...
Rucola mit Marinierten Nordseekrabben
Den Rucola kräftig waschen, trocknen und die harten Stengel und Blueten entfernen. Rucola beiseite stellen. Paprika und ...
Rucola mit weissen Bohnen und Garnelen
Wieder ein Gericht, das sich ideal für Gäste eignet: weil es sich vorbereiten lässt und weil es enorm Eindruck macht, de ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe