Lachs mit Grapefruit und Avocado

  2lg Avocados, reif
  2 Grapefruit
  4 Lachsfilet ß 150g
  2tb Zitronensaft
  4tb Olivenöl
  1tb Öl zum Braten
   Salz und Pfeffer



Zubereitung:
In einer Schüssel aus Zitronensaft, Olivenöl, Salz und Pfeffer ein
Dressing rühren. Die Avocados halbieren, den Stein entfernen,
schälen, würfeln und in das Dressing geben. Die Grapefruit filetieren
und in Stücke schneiden. Den ausgelaufenen Saft und die Grapefruit zu
den Avocados ins Dressing geben. Etwa 10 Minuten ziehen lassen. Den
Lachs in einer Pfanne braten (das wird besonders schön, wenn man Lachs
mit Haut bekommen hat). Den Lachs auf Tellern anrichten und Grapefruit,
Avocado mit dem Dressing darüber geben.

:Zubereitungszeit: 30 Minuten
:Schwierigkeitsgrad: normal



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

gratinierte Lachsröllchen
vom Lachsfilet pro Portion je 3 mal 0.5 cm dicke Scheiben schneiden und auf der Arbeitsfläche auslegen den restlichen La ...
Gratinierte Muscheln
Die Schalotten pellen, zwei davon würfeln, eine sehr fein hacken. Die Orange gründlich waschen, trocknen und reiben. Die ...
Gratinierte Seeteufelbrote
Das Seeteufelfilet in 8 Medaillons schneiden, salzen, pfeffern und mit Zitronensaft beträufeln. In der Butter bei mittle ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe