Lachs mit Kiwi-Wasabi-Sauce

  250g thailändischer Duftreis
  3 Kiwis a 120 g [4 kleinere]
  0.5bn Koriandergrün
  1tb Wasabi-Pulver; bis 2 El
  1ts dunkles Sesamöl
  1tb abgeriebene Zitronenschale
   Salz
  4 Lachsfilets a 150 g ohne Haut und Gräten
  2tb Öl
  40g Sesam; geröstet
  2tb Schnittlauchröllchen
  199g Reiscracker



Zubereitung:
Den Reis nach Packunganweisung garen. Kiwis schälen, grob würfeln und
mit der Hälfte vom Koriander in der Moulinette fein püriereb. Mit
Wasabi, Sesamöl, Zitronenschale und etwas Salz verrühren.

Lachsfilets salzen und im heissen Öl auf jeder Siete bei mittlerer
Hitze 2-3 Minuten braten. Sesam und Schnittlauchröllchen mischen und
darauf verteilen.

Die Reiscracker unter den Reis mischen. Den Reis, den Lachs und die
Kiwisauce auf Tellern anrichten und mit dem restlichen Koriander
garnieren.

Notizen:
Die Hälfte der Reiscracker reicht aus, 1 El Wasabi ebenfalls. Reis in
Tasse gefüllt und gestürzt, dann mit Reiscrackern 'gespickt'. Es darf
ruhig mehr Lachs sein, Lachs möglichst braun braten. Die Sauce
schmeckt hervorragend zu Reiscrackern als Dip. Schärft beim
Durchziehen noch etwas nach! Dazu austral. Chardonnay.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Sambal Goreng Ikan
Die Fische schuppen und unter fliessendem Wasser innen und aussen waschen, mit Küchenpapier trockentupfen (oder schon ge ...
Samketrablsie - Fischfilet nach Art von Tripoli
Zubereitung: Knoblauchscheiben im Olivenöl etwas anbraten, dann die Tomatenwürfel zugeben, anziehen und aufkochen. Den K ...
Sandre Belle Meuniere
Die gewürzten Fischtranchen mit einem Hauch Mehl bestäuben, Butter in einer Pfanne aufschäumen und die Fischtranchen dar ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe