Lachs mit lauwarmem Rote Bete-Salat und Meerrettich

  2 Rote Bete, frisch
  1 geh. TL Kümmel; (I)
   Meerrettich; 10-cm-Stück
  0.5 Zitrone
  480g Lachsfilet, ohne Haut 4 Stück a 120 g
  1tb Butter
  120g Friséesalat
  6tb Vinaigrette; (nach Nordsee)
  1 Msp. Kümmel, gemahlen; (II)
  1 Schalotte; feine Würfel
   Salz
   Pfeffer, weiß; a.d.M.



Zubereitung:
Rote Bete unter fliessendem Wasser kräftig abbürsten und in einem
Topf mit Wasser, Kümmel (I) und Salz zum Kochen bringen. Etwa 1 Stunde
langsam köcheln. Rote Bete abkühlen lassen, schälen und in
mundgerechte Stücke schneiden.

Meerrettich schälen und in Zitronenwasser legen, damit er nicht braun
wird.

Lachsfilets mit Salz und Pfeffer würzen und langsam in Butter braten,
ohne dass sie Farbe annehmen.

Friseesalat und Rote Bete mischen und mit Vinaigrette, Kümmel (II) und
Schalottenwürfeln anmachen.

Mit dem Lachs auf Tellern anrichten und mit gehobelten
Meerrettichspänen bestreuen.

Dazu passt ofenfrisches Weissbrot oder Roggenstangen mit grobem Salz
und Kümmel.


:erfasst: tom



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Fingerfood: Mett-Wirsingröllchen
Wirsingblätter in Salzwasser blanchieren, eiskalt abschrecken, ausbreiten und in Rechtecke schneiden. Wirsingblätter mit ...
Fingerfood: Pastinakenplätzli
Die Pastinaken und die Möhren unter fliessendem Wasser gut bürsten, Wurzelenden, Stielansätze und, wenn nötig, schlechte ...
Fingerfood: Pastinakenplätzli
Die Pastinaken und die Möhren unter fliessendem Wasser gut bürsten, Wurzelenden, Stielansätze und, wenn nötig, schlechte ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe