Lachs mit Zitronensauce

  2tb Butter
  2sm Zwiebeln
  250g Sahne
  1 Zitrone, ungespritzte
   Pfeffer
   Salz
  1ts Mehl
   evtl. etwas Milch
 
Lachs::  Schwanzstück, ca. 600 g
  2 Tassen Wasser
  2 Tassen Weisswein
  1 Zwiebel
   Senfkörner
   Pfefferkörner
   Wachholderbeeren
  1 Lorbeerblatt
   Pfeffer
   Salz



Zubereitung:
Für die Sauce Zwiebeln sehr fein hacken, Butter zerlassen, Zwiebeln
auf kleiner Flamme langsam weichdünsten, aber nicht braun werden
lassen, Mehl dazu, nur ganz hellgelb werden lassen, mit 200 g Sahne
ablöschen, auf kleinster Flamme langsam köcheln lassen,
immer wieder umrühren und bei Bedarf restliche Sahne oder Milch
esslöffelweise dazugeben. Zitrone abreiben, auspressen. Etwa die
Hälfte des Safts und der Schale mitkochen (insgesamt etwa 45
Minuten); danach mit fein gemahlenem Pfeffer, Salz und bei Bedarf
restlicher Zitrone würzen.

Wasser, Wein, in Ringe geschnittene Zwiebel zum Kochen bringen, etwa
15 min kochen lassen. Fisch schuppen. Im Sud etwa 12-15 Minuten ziehen
lassen. Danach von den Gräten lösen und auch von der Haut lösen.
Portionen auf Teller verteilen, Sauce dazu, sofort servieren.

Dazu passen z.B. junge Pellkartoffeln.

** Gepostet von: Diedrich Ehlerding

Erfasser: Diedrich

Datum: 29.10.1996

Stichworte: Fisch, Lachs, P2, P3



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kartoffelpuffer auf englische Art
Kartoffeln und Zwiebeln vermengen, Mehl und Ei hinzufügen und mit Milch verrühren, bis ein fester Teig entsteht. Mit ...
Kartoffelpuffer mit Apfelkompott
:Pro Person ca. : 641 kcal :Pro Person ca. : 2680 kJoule Den Apfel waschen, vierteln und, bis auf ein Viertel, schälen. ...
Kartoffelpuffer mit feinen Pilzen
TK-Kartoffelpuffer nach Packungsanweisung zubereiten. 1. Broccoli putzen, waschen, in Röschen teilen. Mit 1 Tasse Salzwa ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe