Lachscreme

  150g Räucherlachs
  2 Geräucherte Forellenfilets a100g
  1 Becher Creme fraiche 200g
  1bn Dill
  2tb Kren
  0.5 Zitrone
 
ERFASST AM 13.03.01 VON:  Heidi Lunzer Brigitte Sammelrezept



Zubereitung:
Lachs und Forellenfilets mit dem Mixer pürieren. Mit Creme fraiche,
gehacktem Dillkraut und Kren verrühren. Mit Zitronensaft, Salz,
Pfeffer und Zucker abschmecken. Passt gut auf getoastetes Weissbrot



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Thunfischbraten an Limonen-Oliven-Sauce
Den Backofen auf 220 Grad vorheizen. Den frischen Thon in eine Ofenfeste Form geben. Den Limonensaft mit dem Olivenöl ...
Thunfischbraten an Limonen-Oliven-Sauce
Den Backofen auf 220 Grad vorheizen. Den frischen Thon in eine Ofenfeste Form geben. Den Limonensaft mit der abgerieb ...
Thunfischbrötchen
Fisch abtropfen lassen und zusammen mit der Butter und Cognac im Mixer zu einer Creme rühren. Brotscheiben toasten, mit ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe