Bärlauchwaffeln

  2 Handvoll Bärlauchblätter
  1 Rote Paprikaschote; fein gehackt
  125ml Gemüsebrühe
  150g Butter
  4 Eier
  250g Mehl
  1ts Backpulver
   Salz und Pfeffer



Zubereitung:
Brühe erhitzen, abkühlen lassen. Butter mit Eier schaumig schlagen.
Mehl mit Backpulver und etwas Salz vermischen, mit der Brühe unter die
Eiermasse rühren. Bärlauch und Paprika in den Waffelteig geben.

Den Teig ruhen lassen. Waffeln ausbacken. Zu gemischten SAlat
servieren.

http://www.eberbach.de/



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Wurst-Fondü
Rohe Bratwürste und Nürnberger Bratwürste etwa 10 Minuten in kochendheissem Wasser ziehen, dann abkühlen lassen. Alle W ...
Wurst-Gemüse-Teller
Möhren waschen und schälen und in Salzwasser ca. 10 Min. garen. Erbsen nach 5 Min. zufügen. Kartoffelpürree nach Anw ...
Wurstgulasch
Das Öl erhitzen, die Zwiebelringe darin glasig werden lassen. Die Wursträdchen und die Tomaten beigeben und einige Min ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe