Lachsforelle Im Teigmantel

  1 Lachsforelle, ca. 700 g
  1tb Zitronensaft
   Salz
   Pfeffer
  450g Blätterteig
  1bn Petersilie, glatt
  50g Butter
  1 Eigelb
  2tb Milch
  200g Creme fraîche
  1ts Dijonsenf
  1ts Meerrettich (Glas)



Zubereitung:
Die Lachsforelle kalt abwaschen, trocknen, mit Zitronensaft
beträufeln, salzen und pfeffern.
Den Blätterteig auftauen.
Die Petersilie hacken, die Butter zerlassen, mit der Petersilie
mischen, Die Forelle damit bestreichen.
Den Backofen auf 200oC vorheizen.
Den Blätterteig dünn ausrollen.
Die Lachsforelle auf den Teig legen und ganz darin einschlagen, wobei
1/4 fur die Schuppen übrig bleiben soll. Die Nahtstellen gut mit
Wasser verkleben. Eigelb mit Milch verrühren, die Forelle mit der
Hälfte der Mischung bestreichen. Aus dem restlichen Teig Kreise von
ca. 5 cm Durchmesser ausstechen. schuppenartig auf die Forelle legen,
mit dem restlichen Eigelb bestreichen.
Ein Backblech einfetten, die Forelle in der Mitte des Ofens ca. 30
Minuten backen.
Creme fraiche, Senf und Meerrettich verrühren, dazu servieren.
Evt. die Rückengräte schon vorher entfernen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Räucherlachs auf Knusprigen Puffern
1. Kartoffeln waschen, schälen, reiben, ausdrücken und salzen. Mit Ei, Eigelben und zerstossenen Koriandersamen vermenge ...
Räucherlachs im Eierpfannkuchen mit Stangenspargel
Den Spargel sorgfältig schälen. Einen passenden, flachen Topf aufstellen (drei Finger hoch mit Wasser gefüllt), recht kr ...
Räucherlachs mit Kartoffelsalat
Den Räucherlachs in Streifen schneiden. Die Kartoffeln mit der Schale in Salzwasser mit Kümmel gar kochen, pellen und ab ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe