Lachsforelle mit Salbeikruste

  800g Lachsforellenfilet (ohne Haut)
  3tb Zitronensaft
   Salz und Pfeffer aus der Mühle
  10 Salbeiblätter
  1bn Glatte Petersilie
  40g Gehackte Mandeln
  70g Weiche Butter
  4tb Semmelbrösel
  1tb Abgeriebene Zitronenschale
  1 Zitrone



Zubereitung:
Die Fischfilets von evtl. vorhandenen Gräten befreien und rundum mit
Zitronensaft, Salz und Pfeffer würzen. Salbei- und Petersilienblätter
fein hacken, Mandeln in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten.
Mandeln mit den Kräutern, der weichen Butter und Semmelbröseln zu
einer glatten Paste verarbeiten. Mit Salz, Pfeffer und Zitronenschale
würzen.

Fischfilets auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen und gleich
mässig mit der Paste bestreichen. Im vorgeheizten Ofen bei 200 Grad
(Gas 3, Umluft 180 Grad) auf der 2. Schiene von unten 12-15 Min.
garen. Die Zitrone schälen, in Scheiben schneiden und auf den Fisch
legen. Mit Kartoffel-Fenchel-Gratin servieren.

: Pro Portion: 495 kcal. 40 g E, 33 g F, 10 g KH
: Zubereitung: 30 Minuten



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Zander in der Kartoffelkruste mit Paprikasauce
Die Kartoffeln waschen, schälen und mit einer Schneidemaschine in dünne Scheiben schneiden (ca. 2 mm). Zanderfilet in 4 ...
Zander in der Oliven-Kräuterkruste Überbacken
Toastbrot zu feinen Bröseln reiben (bzw. in der Küchenmaschine zerkleinern). Toastbrotbrösel mit Petersilie, Thymian und ...
Zander in der Olivenkruste'
- Erfasst von countrymouse@aon.at Toastbrot zu feinen Bröseln reiben (bzw. in der Küchenmaschine zerkleinern). Toastbro ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe